Bitte alle mithelfen: HvZG nimmt am Förderwettbewerb Sparda Impuls teil

Auch in diesem Schuljahr nimmt das Heinrich-von-Zügel-Gymnasium wieder am Sparda Impuls Förderwettbewerb teil. Während in den letzten Jahren dabei immer das Compassion-Projekt im Fokus stand, wird dieses Jahr die Berufs- und Studienorientierung ins Rennen geschickt. Zu gewinnen gibt es
Förderpreise im Wert von bis zu 4000 Euro pro Schule. Diese Preise werden im Rahmen einer Publikumswahl vergeben – diejenigen Schulen mit den meisten abgegebenen Stimmen erhalten die höchsten Fördersummen, während Schulen, die nur wenige Stimmen akquirieren konnten, im schlechtesten Fall leider leer ausgehen.

Die Fördergelder sollen es dem HvZG ermöglichen, zum Beispiel digitale Materialien und Gadgets (Kamera, Leinwand, etc.) anzuschaffen, um die Schüler:innen noch besser auf ihre Berufswahl und die Herausforderungen im Bewerbungsprozess vorzubereiten und den Einstieg in die Berufswelt zu erleichtern.

Helfen Sie mit, die Fördergelder für das HvZG zu gewinnen! Alles, was Sie (und nach Möglichkeit Großeltern und sonstige Verwandte und Bekannte) tun müssen, ist Folgendes:

Schritt 1: folgende Seite aufrufen:
https://www.spardaimpuls.de/profile/heinrich-von-z%c3%bcgel-gymnasium/

Schritt 2: die Handynummer (am besten aller im Haushalt verfügbaren
Mobiltelefone) eingeben und so Codes generieren, die per SMS auf das
jeweilige Handy gesendet werden

Schritt 3: die generierten Codes unter dem Reiter „Codes eingeben“ eingeben

Schritt 4: den Link an so viele Verwandte und Bekannte wie möglich
weiterleiten.

Machen Sie mit, jede Stimme zählt!